Navigation überspringenSitemap anzeigen

Massagen
zur Entspannung der Muskeln in Herford

Die Massage ist eine grundlegende Methode der Physiotherapie

Entspannung und Erholung – mit einer Massage assoziieren wir besonders das zur Ruhe kommen unseres Körpers, doch im Bereich der Physiotherapie bietet die klassische Massage weitere Vorteile im Bereich der Behandlung von Gelenk- und Muskelbeschwerden. Durch gezielte Techniken werden Verspannungen spürbar gelöst und so das muskuläre Ungleichgewicht beeinflusst.

Die manuelle Therapieform der Massage

Die klassische Massage gehört zu den ältesten Therapieformen überhaupt und hat ihren Ursprung wahrscheinlich im Osten Afrikas und in Asien. Bereits indische Mönche und Ärzte der Antike schätzten die heilende Wirkung der manuellen Behandlung. Mit dem Ziel, Verspannungen zu lösen und die Muskulatur zu lockern, werden gezielt Dehnungs-, Zug- und Druckreize ausgeübt, um Haut, Bindegewebe und Muskulatur zu beeinflussen. Zusätzlich können der Stoffwechsel durch die Massage angeregt, die Durchblutung gefördert und der Blutdruck und die Pulsfrequenz gesenkt werden. Dadurch kann im gesamten Körper das Gefühl der körperlichen als auch geistigen Entspannung verbessert werden.

Die Anwendung kann bei allen körperlichen Beschwerden sowie Gelenk- und Muskelproblemen zum Einsatz kommen und wird insbesondere ergänzend und unterstützend zu weiteren Behandlungen wie der FOI Therapie angewandt. Bereits nach wenigen Anwendungen sind erfahrungsgemäß positive Verbesserungen spürbar.

Du hast weitere Fragen oder möchtest einen Termin vereinbaren? Über meine Rufnummer 0176 32597860 oder über das Kontaktformular kannst Du ganz einfach mit mir in Kontakt treten.

M: 0176 32 59 78 60

Zum Seitenanfang